Willkommen beim Niedersächsischen Chorverband

Hilfskräfte für die chor.com 2019 gesucht

chorcom2019Der Deutsche Chorverband sucht für die chor.com 2019 vom 12. bis 15. September 2019 in Hannover Helfer/innen. Interessierte Bewerber/innen müssen vom 11. September bis 15. September 2019 (abhängig vom Aufgabenbereich u.U. auch bereits ab 9. September) verfügbar sein. Die verschiedenen Aufgabenbereiche umfassen z.B. Saaldienst, Künstlerbetreuung, Einlasskontrolle, Technik, Korrepetition, Messeaufbau u.v.m. Größtmögliche zeitliche Flexibilität an allen Veranstaltungstagen ist Grundvoraussetzung für eine Bewerbung.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der linkchor.com.

11. CHORTAGE HANNOVER 2019 stehen bevor

chortage2017Vom 22. bis 29. Juni 2019 werden zum elften Mal die CHORTAGE HANNOVER stattfinden. Der Niedersächsische Chorverband kann auch in diesem Jahr mit einem hochkarätigen Programm mit nahezu 50 teilnehmenden Chören aus dem In- und Ausland aufwarten.

Beim Auftaktkonzert der CHORTAGE 2019 in der Christuskirche Hannover (22.06.) präsentieren Gäste aus Lübeck (I vocalisti) und Luzern (molto cantabile) sowie das Collegium Vocale Hannover Chormusik in annähernder Perfektion. Mit dem Projekt Samson bieten die CHORTAGE 2019 Sängerinnen und Sängern erneut die Möglichkeit, an einem großen MitSing-Konzert mit der NDR Radiophilharmonie und dem Norddeutschen Figuralchor teilzunehmen (23.06.; weitere Informationen zum linkMitSing-Konzert „Samson” und zur linkChoraufteilung beim MitSing-Konzert).

Bei den Doppelkonzerten der Jazz-/Pop-Night (27.06.) sowie der Nacht der Chöre (28.06.) ist angesichts der Vielzahl an teilnehmenden Gruppen wieder eine gute Kondition von Publikum gefragt. Mit dem abschließenden Doppelkonzert A cappella (29.06.) setzen die CHORTAGE 2019 einen letzten Glanzpunkt im an Höhepunkten wahrlich nicht armen linkProgramm.

Der Vorverkauf läuft bereits; weitere Informationen auf der linkWebsite der CHORTAGE.

Aus- und Fortbildungsangebote des NC 2019

2019 NC JahresprogrammDer Niedersächsische Chorverband bietet auch 2019 wieder zahlreiche Veranstaltungen zur Aus- und Fortbildung von Chorsängerinnen und Chorsängern sowie Chorleiterinnen und Chorleitern an. Einen Überblick über alle zurzeit feststehenden Angebote bietet das soeben erschienene linkJahresprogramm 2019.

Aktuelle Detailinformationen finden Sie in unserem linkTerminkalender in der Unterrubrik „Fortbildungen” unter der jeweiligen Veranstaltung.

Singende Landschaft – Projekt zur Förderung des Vokalen Musizierens

Es gibt viele Gründe, die Menschen zum Singen bewegen, und es gibt sehr viele Menschen in der Region Braunschweig, die singen. Mit dem Kooperationsprojekt „Singende Landschaft“ möchte die Braunschweigische Landschaft mit ihren Partnern alle Menschen erreichen, die gern singen und bietet deshalb bis zum 19. Mai 2019 ein umfangreiches Workshop- und Mitmach-Angebot an, mit dem ein Beitrag zur Qualifizierung und Vernetzung von Laien und Profis und zur Förderung des vokalen Musizieren in der Region geleistet werden soll.

Gemeinsam soll so mit Jung und Alt, mit Laien und Profis ein Netzwerk aufgebaut und das Singen genutzt werden, um Gemeinschaften in Dörfern und Städten wieder zu beleben, Integration zu fördern und unser eigenes Wohlbefinden zu steigern.

Ziel ist es, gemeinsam Grundlagen und Strukturen zu schaffen, um den Nachwuchs zu fördern, ein Bewusstsein für Qualifizierungsbedarfe zu entwickeln, die Kenntnis von professionellen Fortbildungsmöglichkeiten vor Ort auszubauen, die Chorarbeit zu stärken, Impulse für neue Formate zu geben und eine bessere Vernetzung der Chöre und freien Vokalgruppen untereinander zu gewährleisten.

Am Ende der Projektphase wird es am 19. Mai 2019 auf dem Rittergut Lucklum eine große Veranstaltung zum Mitmachen, Zuhören, Informieren und Netzwerken rund um das Singen und die Stimme geben. Weitere Informationen zum Projekt sind auf der Website linkwww.singendelandschaft.de zu finden. Die Veranstaltungstermine finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Die „Singende Landschaft” ist ein Projekt der Braunschweigischen Landschaft e.V. gemeinsam mit dem Niedersächsischen Chorverband e.V., dem Chorverband Niedersachsen-Bremen e.V., dem Landkreis Wolfenbüttel, der ev.-luth. Landeskirche Braunschweig und der Kontaktstelle Musik Region Braunschweig.

EU-Datenschutz-Grundverordnung

parapraphZum 25. Mai 2018 ist die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft getreten. Diese Verordnung betrifft alle, die personenbezogene Daten verarbeiten bzw. benutzen, sofern sie dies nicht im ausschließlich privaten Rahmen tun. Auch Vereine und Chöre sind dabei dem Datenschutz grundsätzlich in gleicher Weise verpflichtet wie Unternehmen.

Doch so ganz neu ist das Thema Datenschutz letztlich aber nicht: Auch bisher schon waren Chöre bzw. Vereine verpflichtet, die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) zu beachten. Mit der neuen EU-DSGVO tritt nun zur Harmonisierung der Gesetzgebung in Europa EU-Recht hinzu.

Was besagt diese Verordnung denn nun? – Der Niedersächsische Chorverband hat für die Chöre des NC einen Leitfaden zur neuen EU-DSGVO erstellen lassen, in dem die wesentlichen Regelungen der EU-DSGVO besprochen werden. Darüber hinaus befinden sich in dem Leitfaden eine Reihe Anlagen bzw. Organisationshilfen für die Chöre, um die Anforderungen der EU-DSGVO rechtssicher umsetzen zu können.

arrowLeitfaden zur EU-DSGVO für die Chöre des NC

Praktikum beim Niedersächsischen Chorverband

Der Niedersächsische Chorverband bietet weiterhin die Möglichkeit an, ein vier- bis sechswöchiges Praktikum in der Geschäftsstelle in Hannover zu absolvieren. Das Angebot richtet sich an Studierende und Absolventen der musikalischen und kulturellen Studiengänge, die selbst in einem Chor singen oder am Thema „Chor/Chormusik” interessiert sind sowie Interesse an organisatorischen Aufgaben und an der Kommunikations- und Verwaltungsarbeit eines Verbandes haben.

Wir bieten

  • Einblicke in die Verbandsarbeit von Terminkoordination und Netzwerkpflege bis hin zu Verwaltungsaufgaben und Kommunikation
  • Einblicke in die Planung, Organisation und Mitarbeit bei der Durchführung von Workshops und den CHORTAGEN HANNOVER
  • Teilnahme und Betreuung von weiteren Veranstaltungen im Bereich Chor in der Region
  • Einblicke in den Bereich Chormanagement und die Chorszene in Niedersachsen

Bewerbungen nimmt das Büro des Chorverbandes per E-Mail oder per Post entgegen.

Niedersächsischer Chorverband
Königsworther Straße 33
30167 Hannover
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die ChorRegionen des NC auf einen Blick

Sie suchen Informationen zu und aus den ChorRegionen des Niedersächsischen Chorverbandes? Diese finden Sie unter dem Menüpunkt linkCHORREGIONEN.

Alle Informationen zur GEMA auf einen Blick

Informationen und Formulare zur GEMA haben wir für Sie unter dem Menüpunkt linkSERVICE –> GEMA gebündelt.