Neue Mitarbeiterinnen in der Landesgeschäftsstelle

Das neue Jahr bringt für die Landesgeschäftsstelle des NC einige personelle Veränderungen.

So hat am 17.02.2020 Lisa Bretschneider als neue Geschäftsführerin ihre Arbeit in der Königsworther Straße in Hannover aufgenommen.

bretschneiderLisa Bretschneider wuchs in Konstanz auf. Nach dem Abitur studierte sie in Freiburg und Detmold Musikwissenschaften und Gesang. Neben ihrem Studium arbeitete sie als Stimmbildnerin und erweiterte ihre Interessen auf Musikmanagement und -vermittlung sowie das Online-Marketing von Musikschaffenden.

Ihre weitere berufliche Entwicklung führte sie nach Hannover zur Agentur Dorn Music, wo sie neben ihren Aufgaben im Künstlermanagement den Bereich Marketing/Social Media und die Beratung der überwiegend jungen Künstlerinnen und Künstler in Fragen der Öffentlichkeitswirksamkeit verantwortete.

Erfahrungen im Businessbereich sammelte Lisa Bretschneider bei der KONE GmbH. Nach einer kurzen Zeit im Forderungsmanagement wurde sie als Jr. Key Account Managerin übernommen.

Zuletzt arbeitete Lisa Bretschneider als Community Managerin und absolvierte eine Weiterbildung in Verhaltensökonomik an der University of Toronto. Sie studiert nebenberuflich Psychologie und berät junge Musikerinnen und Musiker bei ihrem Karrierestart – eine Aufgabe, die ihr besonders am Herzen liegt.

Wir freuen uns, dass Lisa Bretschneider das Team des Niedersächsischen Chorverbandes ab sofort verstärkt.

Darüber hinaus sind neben der langjährigen Büroleiterin Birgitta Schmidt auch Stefanie Grieß (GEMA, CHORTAGE), Sigrid Reneberg (CHORTAGE) und Brigitte Schmiedel (Ehrungen) Ihre Ansprechpartnerinnen.